Gott und die Welt: Verkauft und versklavt | Video der Sendung vom 13.01.2013 17:30 Uhr (13.1.13) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gott und die Welt

Gott und die Welt

Verkauft und versklavt

13.01.2013 | 30:00 min | UT | Verfügbar bis 19.01.2038 | Das Erste

Menschenhandel ist neben dem Drogen- und Waffenhandel die lukrativste Einnahmequelle des organisierten Verbrechens. Die Profite werden auf jährlich 32 Milliarden US-Dollar geschätzt. Das Risiko, bestraft zu werden, ist gering. 21 Millionen Menschen weltweit sind Opfer von Zwangsarbeit. Etwa 2,4 Millionen Kinder, Frauen und Männer gelangen in die Hände von Menschenhändlern, etwa die Hälfte von ihnen wird in die Prostitution verkauft.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: