Gut zu wissen: Kein Paracetamol in der Schwangerschaft! | Video der Sendung vom 03.02.2018 19:00 Uhr (3.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ultraschalluntersuchung in der Schwangerschaft | Bild: BR, Quelle: BR

Gut zu wissen

Kein Paracetamol in der Schwangerschaft!

03.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 02.02.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Paracetamol galt lange als relativ ungefährliches Schmerzmittel, selbst für Schwangere. Doch nun haben schwedische Forscher herausgefunden, dass Mädchen, deren Mütter in der Frühschwangerschaft Paracetamol eingenommen hatten, häufiger Probleme in der Sprachentwicklung haben.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: