HEIMATJOURNAL: Ulli Zelle in Hakenberg/Fehrbellin | Video der Sendung vom 18.11.2017 19:00 Uhr (18.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Kurfürst und Ulli Zelle (Quelle: Ben Linse), Quelle: Ben Linse

HEIMATJOURNAL

Ulli Zelle in Hakenberg/Fehrbellin

18.11.2017 | 27 Min. | Verfügbar bis 18.11.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Die Kanonenkugeln in der Kirche+++Die Katzen in der Töpferei+++Die Künstlerbank auf dem Dorfplatz
Hakenberg ist zwar nur ein kleines Dorf mit 250 Einwohnern, hat aber große Geschichte geschrieben und darauf sind die Einwohner stolz. 1675 schlug der Große Kurfürst, Friedrich Wilhelm, die Schweden in einem Gefecht, das allerdings als Schlacht bei Fehrbellin in die Geschichte einging. Irgendwie stimmt das heute auch, denn Hakenberg gehört verwaltungstechnisch zu Fehrbellin.
 

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: