Halbmondwahrheiten | Video der Sendung vom 24.11.2017 21:00 Uhr (24.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Filmszene aus "Halbmondwahrheiten" | Bild: Eikon Süd/Susanne Schüle, Quelle: Eikon Süd/Susanne Schüle

Halbmondwahrheiten

24.11.2017 | 88 Min. | Verfügbar bis 23.05.2018 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Die Regisseurin Bettina Blümner porträtiert die Männer der deutschlandweit ersten Selbsthilfegruppe für türkischstämmige Männer. Bei dem Psychologen Kazim Erdogan treffen sich einmal in der Woche vermeintliche Patriarchen, die in einen kulturellen Widerspruch geraten sind. Sie alle haben Probleme innerhalb ihrer Familien, wollen ihre Lebenssituation mit Hilfe der Vätergruppe verändern. Erdogan hat sie zu sich geholt in seinen Verein "Aufbruch Neukölln", mitten in einem Berliner Problemkiez.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: