Könnes kämpft: Die Gülle-Flut | Video der Sendung vom 13.07.2015 20:15 Uhr (13.7.15) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Gülle-Flut - Gefahr für unser Trinkwasser?, Quelle: WDR

Könnes kämpft

Die Gülle-Flut

13.07.2015 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 25.07.2020 | Quelle: WDR

In Nordrhein-Westfalen leben nicht nur knapp 17 Millionen Menschen, sondern auch 7,89 Millionen Schweine, 1,5 Millionen Rinder und mehr als 24 Millionen Hühner und Puten. Die Tiere trinken und fressen. Und was vorne reingeht, muss irgendwann auch wieder raus. Anders als beim Menschen sind die Fäkalien aber kein Abfall, sondern Dünger, bekannt als Gülle.

Darstellung: