Kontrovers: BayernSPD-Führung uneins | Video der Sendung vom 17.01.2018 21:00 Uhr (17.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Natascha Kohnen, SPD | Bild: pa/dpa, Quelle: pa/dpa

Kontrovers

BayernSPD-Führung uneins

17.01.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 17.01.2023 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Koalitionsverhandlungen mit CDU/CSU aufnehmen - ja oder nein? Genauso uneins wie die gesamte Partei ist die Spitze der BayernSPD. Was heißt das für die Landesvorsitzende Natascha Kohnen, die gleichzeitig Stellvertreterin von SPD-Chef Martin Schulz im Bund ist? Geraten sie und Martin Schulz unter Druck? Und wie werden Bayerns Genossen auf dem entscheidenden Bundesparteitag voraussichtlich abstimmen? Kontrovers auf Spurensuche ...

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: