Kontrovers: Bundeswehr gegen IS | Video der Sendung vom 02.12.2015 21:00 Uhr (2.12.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Tornado der Luftwaffe | Bild: pa/dpa/Johannes Eisele, Quelle: pa/dpa/Johannes Eisele

Kontrovers

Bundeswehr gegen IS

02.12.2015 | 10 Min. | Verfügbar bis 01.12.2020 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Das Kabinett hat die die Weichen gestellt, jetzt muss das Parlament zustimmen und dann kann der bislang größte, vielleicht gefährlichste Auslandseinsatz der Bundeswehr starten: Im Kampf gegen den sogenannten IS werden Aufklärungs-Tornados, eine Fregatte, Tankflugzeuge und bis zu 1.200 Soldaten nach Syrien geschickt. Ein Einsatz, der innen - und außenpolitische Fragen aufwirft ...

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: