Kontrovers: Millionenbetrug mit illegalen Solarmodulen aus China | Video der Sendung vom 15.11.2017 21:00 Uhr (15.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild: Solaranlagen aus Chinaimport | Bild: colourbox.com, Quelle: colourbox.com

Kontrovers

Millionenbetrug mit illegalen Solarmodulen aus China

15.11.2017 | 7 Min. | Verfügbar bis 15.11.2018 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Die Solar-Branche wächst stetig, immer mehr Solarpanels werden in Deutschland verbaut. Trotzdem kämpft die deutsche Solarindustrie ums Überleben. Mitschuld sind illegale Massenimporte aus China. Eine Firma aus Nürnberg steht nun unter Verdacht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: