Kontrovers: Wenn Jäger streiken | Video der Sendung vom 07.02.2018 21:00 Uhr (7.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Zwei Wildschweine auf einer Lichtung (Symbolbild) | Bild: pa/dpa/D. u. M. Sheldon, Quelle: pa/dpa/D. u. M. Sheldon

Kontrovers

Wenn Jäger streiken

07.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 07.02.2023 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Unter Bauern geht die Angst vor der afrikanischen Schweinepest um. Eine Sorge: Über Wildschweine könnte sich die Krankheit auch in Bayern verbreiten - und dann ihre Hausschweine bedrohen. Deshalb sollen Wildschweine verstärkt bejagt werden - doch nicht alle Jäger ziehen hier mit!

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: