Kontrovers: Wenn das Handy zur Droge wird | Video der Sendung vom 29.07.2015 21:00 Uhr (29.7.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jugedliche beschäftigen sich mit ihren Smartphones | Bild: colourbox.com, Quelle: colourbox.com

Kontrovers

Wenn das Handy zur Droge wird

29.07.2015 | 6 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Immer online, immer erreichbar - alle 18 Minuten prüft ein Smartphonebesitzer, ob eine neue Nachricht eingegangen ist, so eine Studie. Schon Zwölfjährige hängen heute am Handy. Wo hört "normale" Nutzung auf, wo fängt Sucht an?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: