Landesschau Baden-Württemberg: Wolfgang Welsch stand auf der Stasi-Todesliste | Video der Sendung vom 09.11.2017 18:45 Uhr (9.11.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wolfgang Welsch vor dem Deutschen Bundestag, Quelle: Wolfgang Welsch

Landesschau Baden-Württemberg

Wolfgang Welsch stand auf der Stasi-Todesliste

09.11.2017 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 09.11.2018 | Quelle: SWR

Wolfgang Welsch, freier Autor und Publizist, war DDR-Dissident, später Fluchthelfer und stand auf der Todesliste der Stasi. Anlässlich Tages des Mauerfalls erinnert er sich.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: