Leichtathletik-WM 2017 London: 200 m: Makwala sprintet "solo" ins Halbfinale | Video der Sendung vom 09.08.2017 19:51 Uhr (9.8.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Isaac Makwala, Quelle: PA Wire

Leichtathletik-WM 2017 London

200 m: Makwala sprintet "solo" ins Halbfinale

09.08.2017 | 1 Min. | Verfügbar bis 04.08.2018 | Quelle: NDR

Isaac Makwala hat sich nach überstandener Magen-Darm-Erkrankung für das 200-m-Halbfinale der WM in London qualifiziert. Im Ziel demonstrierte er seine Fitness mit Liegestützen.

Darstellung: