Lokalzeit Bergisches Land: Zum Weltklimagipfel in Bonn: Wie kommen Tiere im Wuppertaler Zoo mit Hitze und Kälte zurecht? | Video der Sendung vom 06.11.2017 19:30 Uhr (6.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Pinguine im Zoo, Quelle: WDR

Lokalzeit Bergisches Land

Zum Weltklimagipfel in Bonn: Wie kommen Tiere im Wuppertaler Zoo mit Hitze und Kälte zurecht?

06.11.2017 | 4 Min. | Verfügbar bis 06.11.2018 | Quelle: WDR

Experten diskutieren auf der Weltklimakonferenz über die Erderwärmung und die Klimaveränderung. Im Wuppertaler Zoo kann man sehen, dass zumindest Tiere mit fremdem Klima gut zurechtkommen. Eisbären in der Hitze, Löwen in der Kälte. Reporter Christian Licht wollte wissen warum das geht.

Darstellung: