Lokalzeit aus Aachen: 220 000 m² - Das Klinikum, Teil 3 | Video der Sendung vom 04.01.2018 19:30 Uhr (4.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Zwei Männer, die Brillen tragen und einer davon einen Kittel stehen sich gegenüber. Auf dem Tisch vor Ihnen liegen Blutkonserven, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Aachen

220 000 m² - Das Klinikum, Teil 3

04.01.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 04.01.2019 | Quelle: WDR

Reporter Jens Tervooren ist im Klinikum Aachen unterwegs und auf dem Weg des Blutes. Was steckt im Blut eigentlich drin, wer braucht fremdes Blut und wann? Allein das Klinikum Aachen braucht jedes Jahr 25.000 Blutkonserven und dafür brauchen die Ärzte Blutspender.

Darstellung: