Lokalzeit aus Aachen: Wie läuft es mit dem elektronischen Lesesystem der ASEAG? | Video der Sendung vom 02.02.2018 19:30 Uhr (2.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bei der ASEAG gibt es E-Tickets., Quelle: WDR

Lokalzeit aus Aachen

Wie läuft es mit dem elektronischen Lesesystem der ASEAG?

02.02.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 02.02.2019 | Quelle: WDR

Das E-Ticket für die Busse der ASEAG sorgt weiter für - vorsichtig ausgedrückt - Gesprächsstoff. Seit Anfang Januar müssen alle Schüler, Studenten und Zeitkarten-Inhaber ihr E-Ticket eigentlich an ein Lesegerät halten, wenn sie in den Bus steigen. Nur hat das System so seine Tücken. Vor etwa drei Wochen waren die Kunden vor unserer Kamera nicht gerade begeistert. Ob sich daran was geändert hat, wollten wir heute Morgen erfahren.

Darstellung: