Lokalzeit aus Bonn: Verlorene Kindheit: Schwerkrankes Mädchen wird über Jahre falsch behandelt + Studiogast: Corinna Bell, Bunter Kreis Rheinland | Video der Sendung vom 25.01.2018 19:30 Uhr (25.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schwerkrankes Mädchen auf dem Bett, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Bonn

Verlorene Kindheit: Schwerkrankes Mädchen wird über Jahre falsch behandelt + Studiogast: Corinna Bell, Bunter Kreis Rheinland

25.01.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 25.01.2019 | Quelle: WDR

Die heute 15-jährige Gabi aus Bad Godesberg war schon seit der Kindheit sehr dünn, mit 11 bekommt sie Anorexie diagnostiziert - und kommt in die Psychiatrie. Keine Behandlungen schlagen an, das Verhältnis zwischen Eltern und Kind leidet. Im letzten Jahr, nach weiteren Symptomen, wird ein Arzt misstrauisch und erkennt: Gabi hat eine sehr seltene Krankheit, die angeboren ist, genannt MNGIE-Syndrom.

Darstellung: