Lokalzeit aus Bonn: Zur COP23: Wie sehr profitiert die Region wirklich? | Video der Sendung vom 16.11.2017 19:30 Uhr (16.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Herzlich Willkommen Schild an einer Hotelrezeption, Quelle: wdr

Lokalzeit aus Bonn

Zur COP23: Wie sehr profitiert die Region wirklich?

16.11.2017 | 3 Min. | Verfügbar bis 16.11.2018 | Quelle: WDR

350 Euro für eine Nacht im Hotel kann sich längst nicht jeder Konferenz-Teilnehmer leisten. Zum Glück gibt's rund 400 Bonner, die privat Besucher unterbringen - zum Beispiel Andrea Rickers. Als sie hörte, dass ihr Gast Betty aus den USA über 60 ist, räumte sie spontan ihr Schlafzimmer für sie und übernachtet jetzt selbst auf dem Sofa. Wir schauen, wie die Zweier-WG auf Zeit funktioniert

Darstellung: