Lokalzeit aus Düsseldorf: Verrottende Kunst am Bahnhof - Wer war Adolf Luther? | Video der Sendung vom 22.02.2018 19:23 Uhr (22.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Spiegelkunst von Adolf Luther, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Düsseldorf

Verrottende Kunst am Bahnhof - Wer war Adolf Luther?

22.02.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 22.02.2019 | Quelle: WDR

Adolf Luther schuf keine Kunst für Sammler und Museen, sondern Werke, die überall öffentlich zu sehen sein sollten. Ein großes Kunstwerk von ihm, bestehend aus Spiegeln und Leuchten, hängt an der Decke der Empfangshalle des Düsseldorfer Hauptbahnhofs. Es sorgt allerdings für Empörung bei Kulturpolitikern, denn die Bahn lässt das Hauptwerk des Künstlers seit Jahren verkommen.

Darstellung: