Lokalzeit aus Dortmund: Essgewohnheiten bei Kindern und Jugendlichen - mit Studiogast Prof. Dr. Alfred Längler, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke | Video der Sendung vom 07.12.2017 19:30 Uhr (7.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Familie Sköris bereitet gemeinsam das Essen vor, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Dortmund

Essgewohnheiten bei Kindern und Jugendlichen - mit Studiogast Prof. Dr. Alfred Längler, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

07.12.2017 | 5 Min. | Verfügbar bis 07.12.2018 | Quelle: WDR

Ist es gesund für Kinder und Jugendliche, wenn sie sich komplett fleischlos ernähren? Wibke Sköris aus Iserlohn sagt: ja! Sie lebt mit ihrer 6-köpfigen Familie schon seit Langem komplett fleischlos. Die Kinder können das auch sehr gut nachvollziehen, denn einige der Gründe für die fleischlose Ernährung laufen durch den Garten der Familie. Wir haben die Familie besucht und fragen den Experten Prof. Dr. Alfred Längler nach den Möglichkeiten, die Familienernährung umzustellen.

Darstellung: