Lokalzeit aus Duisburg: Geschichte der Rettung des Duisburgers aus Felsspalte | Video der Sendung vom 13.11.2017 19:30 Uhr (13.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bergrettung auf dem Gipfel, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Duisburg

Geschichte der Rettung des Duisburgers aus Felsspalte

13.11.2017 | 4 Min. | Verfügbar bis 13.11.2018 | Quelle: WDR

Ein 45jähriger Duisburger hat fünf Tage in einer Felsspalte am Dachstein festgesteckt. Er war beim Wandern in ein Loch gefallen und hatte nur eineinhalb Liter Wasser und ein paar Energieriegel dabei. Er hat überlebt, weil ein paar sehr selbstlose Männer von der Bergrettung Gosau nach ihm gesucht haben.

Darstellung: