Lokalzeit aus Duisburg: Nach dem Hochwasser: Das große Aufräumen am Niederrhein | Video der Sendung vom 15.01.2018 19:30 Uhr (15.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Aufräumen am Niederrhein, Quelle: WDR

Lokalzeit aus Duisburg

Nach dem Hochwasser: Das große Aufräumen am Niederrhein

15.01.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 15.01.2019 | Quelle: WDR

Das Hochwasser geht langsam zurück, der Pegel des Rheins ist rund dreieinhalb Meter gefallen. Nachdem das Wasser weg ist, bleibt eine Menge Treibgut. Vor allem Müll - reichlich Müll. Zwischen Duisburg und der Niederländischen Grenze wurde auf beiden Rheinufern ein 200 km langer Dreckstreifen angespült.

Darstellung: