MARKTCHECK: Vermeintlich harmloses Medikament: Leberschäden durch Iberogast? | Video der Sendung vom 06.03.2018 20:15 Uhr (6.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein junger Mann krümmt sich vor Schmerzen und hält sich den Bauch., Quelle: Thinkstock

MARKTCHECK

Vermeintlich harmloses Medikament: Leberschäden durch Iberogast?

06.03.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 06.03.2019 | Quelle: SWR

Iberogast aus der Apotheke hilft gegen Verdauungsbeschwerden. Ein Inhaltsstoff könnte jedoch die Leber schädigen. Warnhinweise sucht man vergeblich.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: