Morgenmagazin: Bietigheim-Bissingen - Heimat des deutschen Frauenhandballs | Video der Sendung vom 29.11.2017 07:53 Uhr (29.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bernhard Bauer, Stellvertretender LOK-Vorsitzender, Ann-Kathrin Giegerich, Spielerin der SG BBM Bietigheim und Jürgen Kessing (r.), Oberbürgermeister von Bietigheim-Bissingen stellen den WM-Ort vor, Quelle: imago/Pressefoto Baumann

Morgenmagazin

Bietigheim-Bissingen - Heimat des deutschen Frauenhandballs

29.11.2017 | 2 Min. | Verfügbar bis 29.11.2018 | Quelle: ARD

Bietigheim-Bissingen ist die Hochburg des deutschen Frauenhandballs. Bei der WM ist es der kleinste Austragungsort. Den bislang letzten Titel holten die deutschen Frauen vor 24 Jahren - in diesem Jahr soll es wieder klappen.

Darstellung: