Pfarrer Braun: Der unsichtbare Beweis | Video der Sendung vom 12.02.2018 14:20 Uhr (12.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Pfarrer Braun, Quelle: WDR

Pfarrer Braun

Pfarrer Braun: Der unsichtbare Beweis

12.02.2018 | 88 Min. | Verfügbar bis 12.05.2018 | Quelle: WDR

Es ist wie verhext: Kaum setzt Pfarrer Braun einen Fuß in seine idyllische neue Gemeinde Pfaffenberg, geschieht bereits ein Verbrechen - die hübsche Fremdenführerin Rosa wird tot aufgefunden. Unter Mordverdacht gerät ihr Ex-Liebhaber Matej, der daraufhin Pfarrer Braun um Kirchenasyl bittet. Der unfähige Ortspolizist Hagenow und der fremdenfeindliche Kommunalpolitiker Dr. Bartels halten Matej für schuldig, weil er ein Ausländer ist. Braun sieht das anders und nimmt die Ermittlungen auf, die ihn rasch in einen Sumpf aus Liebe, Verrat und Kommunalpolitik führen. Zum Glück steht dem gewitzten Pfarrer wieder Kommissar Geiger zur Seite.

Darstellung: