Planet Wissen: Erika-Fuchs-Haus: Das erste Comic-Museum in Deutschland | Video der Sendung vom 02.02.2018 13:00 Uhr (2.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann mittleren Alters geht durch die inszenierte Welt von Entenhausen. Vorne steht eine Figur von Dagobert Duck., Quelle: wdr

Planet Wissen

Erika-Fuchs-Haus: Das erste Comic-Museum in Deutschland

02.02.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 02.02.2023 | Quelle: WDR

Einmal durch Entenhausen spazieren und sich fühlen wie Dagobert Duck - das geht im Erika-Fuchs-Haus, dem Comic-Museum in Schwarzenbach an der Saale. Comic-Fan und Mitgründer Gerhard Severin stellt hier seine Privatsammlung aus.

Darstellung: