REPORT MAINZ: Trotz Spionage-Vorwürfen und Nazi-Beschimpfungen Urlaub in der Türkei noch angebracht? | Video der Sendung vom 04.04.2017 21:45 Uhr (4.4.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Verlassene Strände in der Türkei, Quelle: SWR

REPORT MAINZ

Trotz Spionage-Vorwürfen und Nazi-Beschimpfungen Urlaub in der Türkei noch angebracht?

04.04.2017 | 7 Min. | UT | Quelle: SWR

Der Tourismus in der Türkei ist in der Krise. REPORT MAINZ hat in der Urlaubsregion Antalya mit verunsicherten Touristen und Erdogan unkritischen Tourismus-Funktionären gesprochen. Der ehemalige TUI-Vorstand und Tourismusexperte Prof. Karl Born hält die Angst für begründet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: