Reportage & Dokumentation: Die Story im Ersten: Einsame Spitze - Top-Manager am Limit | Video der Sendung vom 21.03.2016 22:45 Uhr (21.3.16) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Herbert Henzler, ehemaliger Mister McKinsey., Quelle: NDR/Torsten Lapp

Reportage & Dokumentation

Die Story im Ersten: Einsame Spitze - Top-Manager am Limit

21.03.2016 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 21.03.2017 | Quelle: Das Erste

Sie haben den Gipfel des Erfolgs in der Geschäftswelt erreicht. Top-Manager verkörpern Macht und Selbstbewusstsein. Auch privat erklimmen sie hohe Berge, müssen sich immer beweisen, dass sie die Härtesten, die Mutigsten, die Vitalsten sind. Meister im Gewinnen. Deutsche Top-Manager sprechen erstmals öffentlich darüber, was sie antreibt und wann sie sich getrieben fühlen. Sie gestehen, dass es sehr einsam an der Spitze eines Unternehmens sein kann, dass die Gestaltungsfreiheit abnimmt, dafür die Erwartungen übermäßig wachsen. Die sonst gegenüber der Öffentlichkeit so distanzierte Management-Elite wagt sich in dieser Dokumentation vorsichtig aus der sicheren Blase, in der sie sich nur mit Gleichgesinnten austauscht.

10 Bewertungen | Bewerten?
10 Bewertungen | Bereits bewertet.

Das könnte Sie auch interessieren

Darstellung: