Reportage & Dokumentation: Unsere Städte nach '45 (1): Bomben und Bausünden | Video der Sendung vom 06.02.2017 23:30 Uhr (6.2.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Verwaltungsgebäude der Reederei „Norddeutscher Lloyd“ wurde nach dem Krieg abgerissen.

Reportage & Dokumentation

Unsere Städte nach '45 (1): Bomben und Bausünden

06.02.2017 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 06.08.2017 | Quelle: Das Erste

Fortschrittliche Städte sollten nach dem Zweiten Weltkrieg anders aussehen. Die Reste der historischen Innenstädte wurden abgerissen. Sie passten nicht zu der Vision einer modernen und autogerechten Stadt mit Plattenbauten.

13 Bewertungen | Bewerten?
13 Bewertungen | Bereits bewertet.

Das könnte Sie auch interessieren

Darstellung: