SMS - Schwanke meets Science: Zerbricht die Zugspitze? (2/5) | Video der Sendung vom 06.03.2018 19:15 Uhr (6.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Permafrost im Zugspitzmassiv. Seit 2007 untersucht Prof. Michael Krautblatter (links) dessen Parameter im Fels. | Bild: BR/Maximilian Schecker, Quelle: BR/Maximilian Schecker

SMS - Schwanke meets Science

Zerbricht die Zugspitze? (2/5)

06.03.2018 | 14 Min. | Verfügbar bis 09.03.2019 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Bricht die Zugspitze auseinander? In einem Stollensystem auf 2.800 Metern Höhe untersucht Professor Michael Krautblatter von der Technischen Universität München, was den Berg im Innersten zusammenhält - und wie lange noch.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: