SWR Aktuell Baden-Württemberg: "Dulden heißt absacken bei nächster Wahl" | Video der Sendung vom 22.11.2017 19:30 Uhr (22.11.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Leni Breymaier, Quelle: SWR

SWR Aktuell Baden-Württemberg

"Dulden heißt absacken bei nächster Wahl"

22.11.2017 | 3 Min. | UT | Verfügbar bis 22.11.2018 | Quelle: SWR

Leni Breymaier, Landeschefin der BW-SPD, hält ihre Partei nach dem Jamaika-Aus nicht für den "Scherbenhaufen" verantwortlich. Bei der Duldung einer Minderheitsregierung sieht sie keine Vorteile für die SPD.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: