Schätze der Welt: Die Wehrkirche von Biertan, Rumänien, Folge 22 | Video der Sendung vom 15.01.2016 07:35 Uhr (15.1.16)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gemälde vom Flügelaltar Maria und, Quelle: SWR/Telepool

Schätze der Welt

Die Wehrkirche von Biertan, Rumänien, Folge 22

15.01.2016 | 14 Min. | Quelle: SWR

Aus der Not heraus, ihre Stadt vor den vielen Angriffen schützen zu wollen, denen die Bürger ausgesetzt waren, entstand das Bemerkenswerte dieser Stätte. Birthälm in Siebenbürgen befestigte seine Kirche, denn das Geld fehlte, die ganze Stadt mit einer Wehranlage zu umgeben. Der Bau der drei Verteidigungsringe wurde vor etwa 500 Jahren begonnen. Damals bedrohten Türken und Mongolen die Siedler.

2 Bewertungen | Bewerten?
2 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: