Schwaben & Altbayern: Folgen der Feuerstättenverordnung | Video der Sendung vom 12.11.2017 17:45 Uhr (12.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dicker Rauch kommt aus einem Schornstein | Bild: colourbox.com, Quelle: colourbox.com

Schwaben & Altbayern

Folgen der Feuerstättenverordnung

12.11.2017 | 8 Min. | Verfügbar bis 11.11.2018 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Beim Verbrennen von Holz entsteht unter anderem Feinstaub in der Luft. Mehr als durch Dieselmotoren in Autos und LKW. 2015 waren es 21.000 Tonnen. Um den Ausstoß von Ruß, Feinstaub und Kohlenmonoxid zu senken gelten für Holzöfen ab ersten Januar neue Grenzwerte. Damit müssen viele Öfen, die vor 1984 errichtet wurden, stillgelegt werden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: