Servicezeit: Behandlungsfehler: wenn das Krankenhaus krank macht | Video der Sendung vom 14.09.2017 18:15 Uhr (14.9.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Pflegekraft schiebt ein bett durch einen Krankenhausflur, Quelle: wdr

Servicezeit

Behandlungsfehler: wenn das Krankenhaus krank macht

14.09.2017 | 6 Min. | Verfügbar bis 14.09.2018 | Quelle: WDR

Behandlungsfehler kosten in Deutschland fünfmal sovielen Menschen das Leben wie Verkehrsunfälle. Diese Zahl veröffentlichte das wissenschaftliche Institut des AOK-Bundesverbandes. Es geht um Patienten, die nur deswegen sterben, weil etwas "falsch gelaufen " ist. Ihr Tod wäre also vermeidbar gewesen und lag nicht an der ursprünglichen Erkrankung. Was müsste unternommen werden, um dem Krankenhauspersonal ein Verbesserungsmanagement an die Hand zu geben? Und was kann der Patient selber tun, um das Risiko eines Behandlungsfehlers zu minimieren?
Autorin: Pia Busch

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: