Sport im Osten: Christian Ahlmann gewinnt Weltcup-Springen | Video der Sendung vom 21.01.2018 16:30 Uhr (21.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Pferd mit Reiter springt über ein Hinderniss., Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport im Osten

Christian Ahlmann gewinnt Weltcup-Springen

21.01.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 21.01.2019 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Christian Ahlmann hat auf der "Partner Pferd" das Weltcup-Springen in Leipzig gewonnen. Er legte im Stechen mit Taboulet Z in 43,19 Sekunden den schnellsten Ritt ohne Fehler hin.

Darstellung: