Sport inside: Kostenexplosion bei WM-Stadien in Russland | Video der Sendung vom 01.12.2017 00:00 Uhr (1.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Zenit-Stadion in St. Petersburg, Quelle: mauritius images/Alamy

Sport inside

Kostenexplosion bei WM-Stadien in Russland

01.12.2017 | 2 Min. | Verfügbar bis 01.12.2018 | Quelle: WDR

Die WM 2018 wird die teuerste WM aller Zeiten. Vor allem beim Bau der Stadien wurde viel Geld verschwendet. Zum Beispiel in St. Petersburg. Das WM-Stadion dort ist ein Sinnbild für Korruption, Verschwendung und Pfusch.

Darstellung: