Sport inside: Wie sich das IOC als Friedensstifter inszeniert | Video der Sendung vom 14.02.2018 22:55 Uhr (14.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Friedenstaube bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele 2018, Quelle: dpa

Sport inside

Wie sich das IOC als Friedensstifter inszeniert

14.02.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 31.08.2018 | Quelle: WDR

Das Internationale Olympische Komitee gibt sich meist unpolitisch. Bei Olympia 2018 in Südkorea inszeniert sich das IOC allerdings als Friedensstifter - und lenkt damit auch von erneut großen Problemen ab.

Darstellung: