Stilbruch: "Kriegskinder" - eine vergessene Generation | Video der Sendung vom 25.02.2018 22:05 Uhr (25.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Waltraud Hesse (Quelle: rbb), Quelle: rbb

Stilbruch

"Kriegskinder" - eine vergessene Generation

25.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 25.02.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Kriegskinder sind in Deutschland die Generation der Frauen und Männer, die in den Zweiten Weltkrieg hineingeboren wurden. Sie haben als Kleinkinder Bombennächte, Vertreibung, Hunger, Angst und oftmals den Verlust der Eltern erlebt. "Kriegskinder" heißen ein Fotoband und eine Ausstellung, die an die Schicksale dieser vergessenen Generation erinnern.  

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: