Täter - Opfer - Polizei: Fahndung: Unfallflucht in Brandenburg an der Havel | Video der Sendung vom 04.02.2018 19:00 Uhr (4.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Phantombild einer mittelalten Frau (Quelle: Polizei), Quelle: Polizei

Täter - Opfer - Polizei

Fahndung: Unfallflucht in Brandenburg an der Havel

04.02.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 04.08.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Am Bahnübergang an der B1 bei Wust (Brandenburg an der Havel) kam es am 3. Oktober zu einem Auffahrunfall an der geschlossenen Bahnschranke ("Täter - Opfer - Polizei" berichtete). Eine Frau wurde verletzt, die Unfallverursacherin fuhr davon. Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach der flüchtigen Autofahrerin.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: