Tiere suchen ein Zuhause: Jedem Hund sein Bett | Video der Sendung vom 04.02.2018 18:15 Uhr (4.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein junger Dalmatiner in seinem Hundebett, Quelle: mauritius images

Tiere suchen ein Zuhause

Jedem Hund sein Bett

04.02.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 04.02.2019 | Quelle: WDR

Der Hund muss schlafen, kuscheln und sich wohl fühlen. Dementsprechend ist das meistgekaufte Zubehör der Hundeschlafplatz. Das können Matten, Kissen, Körbe und Betten sein, die von zwischen 30 und 300 Euro kosten. Doch was macht ein gutes Hundebett aus?
Autorin: Anja Friehoff

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: