Unser Land: Vorbereitungsmaßnahmen bei Schweinepest | Video der Sendung vom 09.03.2018 19:00 Uhr (9.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Totes Wildschwein | Bild: Bayerischer Rundfunk, Quelle: Bayerischer Rundfunk

Unser Land

Vorbereitungsmaßnahmen bei Schweinepest

09.03.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 09.03.2023 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Was tun, wenn die Schweinepest auch Bayern erreicht? Ein "Wildschwein Monitoring", bei dem Blutproben erlegter Tiere untersucht werden, gibt es schon. Am Landratsamt Bayreuth hat sich Amtstierärztin Iris Fuchs für die Jäger Notfallkisten besorgt und bereitet sie in Schulungen auf den Ernstfall vor, denn infizierte Kadaver müssen nach strengen Hygieneregeln geborgen und entsorgt werden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: