Unter unserem Himmel: Im Lechrain | Video der Sendung vom 09.07.2017 19:15 Uhr (9.7.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karl Wegele, Sägewerk am Schlöglhof. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Rupert Heilgemeir. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Ver, Quelle: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Rupert Heilgemeir. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Ver

Unter unserem Himmel

Im Lechrain

09.07.2017 | 44 Min. | UT | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2017

Der Lechrain, ein Land der fließenden Übergänge. Hier gehen Ackerbau und Milchwirtschaft, Ober- und Unterland ineinander über. Das Bairische vermischt sich mit dem Schwäbischen zum "Lechroanerisch", eine Mundart, die so eigen ist wie die Menschen, die sie sprechen: die "Lechroaner".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: