WDR aktuell: Falschfahrer-Unfall: A59 bei Duisburg gesperrt | Video der Sendung vom 09.03.2018 12:45 Uhr (9.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein zerstörtes Auto steht auf der Autobahn 59., Quelle: Arnulf Stoffel/ dpa

WDR aktuell

Falschfahrer-Unfall: A59 bei Duisburg gesperrt

09.03.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 09.03.2019 | Quelle: WDR

Auf der A59 in Duisburg hat es am Freitagmorgen (09.03.2018) einen schweren Unfall gegeben. Verursacht wurde er von einer Falschfahrerin, die frontal mit einem Auto zusammenstieß.

Darstellung: