WDR aktuell: Stromschlag: Warum man bei Kälte öfter mal "eine gewischt" bekommt | Video der Sendung vom 01.03.2018 21:45 Uhr (1.3.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Frau zieht ihre Mütze aus, Quelle: wdr

WDR aktuell

Stromschlag: Warum man bei Kälte öfter mal "eine gewischt" bekommt

01.03.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 01.03.2019 | Quelle: WDR

Bei trockener Luft und kaltem Wetter flatscht es schnell mal bei jeder Berührung. Grund: die Luft leitet schlechter, Spannung baut sich auf. Was verspricht Abhilfe?

Darstellung: