Weltspiegel-Reportage: Bratislava: Zwischen neuem Reichtum und alter Armut | Video der Sendung vom 21.02.2018 19:30 Uhr (21.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Einkaufszentrum in Bratislava | Bild: picture-alliance/dpa, Quelle: picture-alliance/dpa

Zwischen neuem Reichtum und alter Armut

21.02.2018 | 29 Min. | Verfügbar bis 21.02.2019 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Bratislava - Stadt an der Donau, Stadt im Wandel. Aus dem einstigen Aschenputtel im Schatten von Wien und Budapest ist in den letzten Jahrzehnten eine Metropole gewachsen, die über sich selbst staunt: schnell, modern, laut, hektisch, betriebsam und voller Spannungen. Ein Vierteljahrhundert nach der Wende gehört Bratislava zu den reichsten Regionen Europas - und liegt zugleich in einem der ärmsten Länder der EU.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: