Westart: "Deutschland": Böhmermann zieht im NRW-Forum Bilanz | Video der Sendung vom 27.11.2017 22:40 Uhr (27.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jan Böhmermann, Quelle: dpa/Rolf Vennenbernd

Westart

"Deutschland": Böhmermann zieht im NRW-Forum Bilanz

27.11.2017 | 4 Min. | Verfügbar bis 27.11.2018 | Quelle: WDR

Satire, Kunst oder Revolution? Jan Böhmermann blickt auf ein Land, das gerade so gar nicht weiß, wo es langgeht. Am Ende des Superwahljahres 2017 stellt er die Frage: "wenn das alles echt und kein quatsch ist in was für eine zeit & land & welt leben wir überhaupt? Die BRD häutet sich. Die rasenden Veränderungen der Welt, die nebelige Verunsicherung der Menschen in Deutschland, die Gegenwart muss mit Kunst bezwungen und gefasst werden", kündigen sie ihre Ausstellung an. Westart ist gespannt und bei der Eröffnung im NRW-Forum Düsseldorf dabei. "Deuscthland" ist bis zum 4. Februar 2018 zu sehen.
Autor/-in: Peter Scharf

Darstellung: