Westart: Heiter bis wolkig. Die Ausstellung "Wetterbericht" in Bonn | Video der Sendung vom 09.10.2017 22:40 Uhr (9.10.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Pieter Hugo, Green Point Common, Cape Town, aus der Serie "Kin" 2006-2013, 2013. Fotografie, C-Print, Quelle: Pieter Hugo, courtesy PRISKA PASQUER, Köln

Westart

Heiter bis wolkig. Die Ausstellung "Wetterbericht" in Bonn

09.10.2017 | 4 Min. | Verfügbar bis 09.10.2018 | Quelle: WDR

Wie wird das Wetter? Diese Frage treibt uns jeden Tag aufs Neue um. Die Bundeskunsthalle Bonn zeigt bis zum 4. März 2018 eine große Ausstellung über Wetterkultur und Klimawissenschaft. Am Beispiel eines Tagesverlaufs erleben die Besucher unterschiedliche Phänomene: von der Morgendämmerung bis zum Wirbelsturm. Es gibt wissenschaftliche Erklärungen und Beispiele aus der Kunst, Erläuterungen zum Klimawandel und ein interaktives Wetterstudio. Westart-Reporterin Anja Backhaus hat es ausprobiert und bringt ihren persönlichen Wetterbericht mit. Autor/-in: Jörg Jung, Anja Backhaus

Darstellung: