Westart: Schlechte Zeiten für Klimaleugner: Attribution Science | Video der Sendung vom 06.11.2017 22:40 Uhr (6.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Folgen des Hurrikans Harvey: drei Männer schieben ein Auto in einer überfluteten Straße, Quelle: ddp images/ZUMA

Westart

Schlechte Zeiten für Klimaleugner: Attribution Science

06.11.2017 | 5 Min. | Verfügbar bis 06.11.2018 | Quelle: WDR

Harvey, Irma, Maria, Xavier - so harmlos heißen die verheerenden Stürme, die allein in den letzten Monaten ganze Regionen verwüstet und viele Menschenleben gekostet haben. Nach jeder Naturkatastrophe stellt sich erneut die Frage: Ist der Klimawandel schuld? Um jenseits des ideologischen Streits eine Antwort zu finden, geht die Physikerin Friederike Otto von der Universität Oxford neue Wege. Ihr Forschungsgebiet heißt Attribution Science. Autor/-in: Joachim Gaertner

Darstellung: