Westart: Studiogast Rosa von Praunheim | Video der Sendung vom 20.11.2017 22:40 Uhr (20.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Regisseur Rosa von Praunheim, Quelle: dpa/ Ebener

Westart

Studiogast Rosa von Praunheim

20.11.2017 | 8 Min. | Verfügbar bis 20.11.2018 | Quelle: WDR

Einst war er das Enfant terrible des Neuen Deutschen Films, jetzt wird er 75: Rosa von Praunheim, Filmemacher, Maler, Provokateur und Aktivist. Einen Tag vor seinem Geburtstag kommt am 24.11. sein Film "Überleben in Neukölln" in die Kinos. Gerade ist sein Buch "Wie wird man reich und berühmt?" erschienen, ein etwas anderer Leitfaden für ein etwas anderes Leben. Gründe genug, um bei Westart zu feiern.

Darstellung: