Wetter vor acht: Extra: Meteorologe Sven Plöger über seinen Arbeitsalltag | Video der Sendung vom 01.06.2013 19:50 Uhr (1.6.13)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sven Plöger, Quelle: ARD/Ralf Wilschewski

Wetter vor acht

Extra: Meteorologe Sven Plöger über seinen Arbeitsalltag

01.06.2013 | 2 Min. | Verfügbar bis 27.07.2020 | Quelle: Das Erste

Sven Plögers Arbeitsalltag findet in der Bavaria Filmstadt, im Süden Münchens statt. Hier moderiert er im Wechsel mit Claudia Kleinert, Karsten Schwanke bzw. Donald Bäcker im Studio 11 Wettersendungen, wie etwa die Live-Sendung "Das Wetter im Ersten". Als Meteorologe beobachtet er acht bis zehn Stunden am Tag minutiös das Wettergeschehen und wertet mit einem weiteren Meteorologen aus dem Team Computermodelle, Wetterdaten, Satelliten- und Radarfilme aus. Spannend bleibt es immer: "Wir müssen als Team hellwach sein", berichtet der Wettermann. "Wir lesen nicht von einem Teleprompter ab, wir haben keinen vorgefertigten Text, wir sprechen frei." Eine echte Live-Sendung eben!

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: