Zapp: Medien in der Vertrauenskrise: Was zu tun ist | Video der Sendung vom 03.05.2017 23:50 Uhr (3.5.17) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Anja Reschke moderiert Zapp - Das Medienmagazin., Quelle: Screenshot NDR

Zapp

Medien in der Vertrauenskrise: Was zu tun ist

03.05.2017 | 30 Min. | UT | Verfügbar bis 14.02.2026 | Quelle: NDR

Alles gelogen? Jenseits von Hetze und "Lügenpresse"-Rufen widmet sich ZAPP in dieser Sendung der Vertrauenskrise. Wie können Journalisten ihr Publikum zurückgewinnen?

Darstellung: